Heute standen die letzten Dinge auf der to-do-Liste. Kompass einbauen, Beiboot Floki klar machen und die Decksleuchte reparieren. Bei schönem Wetter ging es mit Schwester Lisa und Mama nach Heikendorf. Während die Damen einkauften für den Törn, hakte ich nach und nach die letzten Punkte meiner Liste ab. Dann ordentlich Lebensmittel einstauen. Ritter Sport war im Angebot!! Zum Kaffee gab es dann feinsten Kuchen von Mutti. Ihr Thorsten hatte den Lötkolben dabei, sodass auch die Kompass-Beleuchtung nun auch funktioniert! Abschließend musste Lisa noch in den Mast. Mit dem BootsFrauenStuhl ging es Richtung Salinge um die Decksbeleuchtung wieder erstrahlen zu lassen. Morgen ist leider Regen angesagt. Aber der Wind passt, sodass es ein lustiger erster Tag wird! Lisa und ich haben uns für diesen Schlag noch 2 weitere Hände an Bord geholt! Ahoi, Euer Tobi