Am Wochenende waren wir bei Tomte. Einer hübschen Hansa-Jolle, die seit 20 Jahren kein Wasser mehr gesehen hat und nun wieder fit gemacht wird. Das Unterwasserschiff ist schon grundiert und mit Unterwasserfarbe gestrichen. Nun wurde der Wasserpass nochmal mit weiß nachgezogen, die Türen lackiert und die Bodenbretter eingesetzt. Nicht mehr lange und die Gute wird wieder munter über Elbe und Ostsee schippern können!